Noch Fragen? Lies unsere FAQ

1. Klingt auf dem Papier unglaublich, aber könnt ihr mir mehr Studien zeigen?

Es gibt neben den oben bereits präsentierten Beweisen, die auf sichtbaren Ergebnissen basieren, noch viele andere Beweise. Bitte sieh dir dazu folgende Beispiele an:

Modern Care Journal, [2019], "Eine Behandlung durch die Kombination von nicht-invasiver Radiofrequenz- und Ultraschall-Kavitation verbessert den Zustand bei Übergewicht.", woraus folgt, dass, "diese Methode den Umfang von Abdomen, Taille und Oberschenkeln reduzieren und die Silhouette des Körpers verbessern könnte."

BioMed Research International [2017], "Die Effekte von Ultraschall mit niedriger Intensität auf die Fettreduktion", worin man zu folgendem Schluss kommt: "effektiv im Freigeben von Lipiden aus entsprechenden Fettzellen, sowie bei der Reduzierung von der Dicke von subkutanem Fett."

Clicnical & Experimental Dermatology Research, [2013], "Histologische und ultrastrukturelle Effekte von durch Ultraschall ausgelöste Kavitation auf adipöses Gewebe menschlicher Haut.", in der Folgendes herausgefunden wird:, "diese Studie bestärkt weiter die Idee, dass nicht-invasive, transkutane Ultraschallkavitation eine vielversprechende und sichere Technologie zum punktuellen Reduzieren von Fett ist."

2. Kann ich Liquislim an jedem Bereich meines Körpers anwenden?

Ja. Du kannst Liquislim verwenden, um das Fett an jedem beliebigen Bereich deines Körpers schmelzen zu lassen. Die meisten Patienten bevorzugen es das Fett am Hintern, an den Oberschenkeln, an der Körpermitte, sowie den "winkenden" Bereichen der Arme schmelzen zu lassen.

3. Kann ich alle drei Therapien zusammen verwenden?

Nein. Wir meinen das so: Liquislim bietet drei kraftvolle Therapien in einem Gerät an. Die Ultraschalltherapie, die am geeignetsten ist, um Cellulite zu reduzieren. Die EMS-Therapie, die perfekt zum Straffen von Haut und zum Gewichtsverlust ist. Und die Infrarottherapie, die sich ideal zum Entspannen von steifen oder schmerzenden Muskeln ist.

Du kannst jede dieser drei Therapien einzeln verwenden oder Ultraschall- und Infrarottherapie kombinieren. Die EMS-Therapie sollte nicht in Kombination mit Schall- oder Infrarottherapie verwendet werden.

4. Wird der Liquislim warm, wenn man ihn benutzt?

Wenn du die Infrarot-Funktion des Liquislim ausgewählt hast, dann wird das Gerät angenehm warm.

Der metallene Kopf wird jedoch zu keinem Zeitpunkt warm.

5. Wie oft und wie lange sollte ich den Liquislim benutzen?

Du kannst den Liquislim jeden Tag benutzen. Für die ersten Anwendungen (1 - 2 Wochen) nutze das Gerät nicht länger, als 15 Minuten pro Sitzung.

Danach kannst du deine Abnehm-Therapie graduell auf bis zu 30 Minuten pro Sitzung verlängern.

Bitte beachte dabei, dass wenn du den Liquislim länger verwendest, er sich bei Erreichen einer bestimmten Temperatur automatisch abschaltet. Es gibt also nichts, worüber du dir Sorgen machen müsstest.

6. Kann man es direkt auf der Haut anwenden oder muss man sich erst eincremen?

Es ist essentiell, dass du ein ätherisches Hautpflege-Öl, -creme oder -gel auf deine Haut aufträgst, bevor du den Liquislim verwendest (Jede Art und jede Marke ist in Ordnung).

7. Was kann ich vernünftigerweise erwarten? Und wie schnell?

Wie bei allen Behandlungen sind die Ergebnisse von Person zu Person unterschiedlich. Allerdings ist der Verlust nach den drei ersten Behandlungen oft schon sehr sichtbar. Die Ergebnisse werden dann bei jeder weiteren Behandlung verbessert.

Wenn du eine zu schnelle Gewichtsabnahme feststelltst, könntest du Abends einen Snack mehr einlegen oder die Nutzung des Liquislim leicht zurückfahren.

8. Gibt es irgendwelche Langzeitrisiken?

Wir empfehlen immer, dass du deinen Arzt konsultierst, bevor du eine neue Therapieform wie den Liquislim ausprobierst. Du solltest den Liquislim nicht nutzen, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte auf dich zutreffen:
  • Diabetes
  • Ernsthafte Nieren- oder Lebererkrankung
  • Hohes Cholesterin oder Herzerkrankung
  • Hohes Fieber, Gefäßerkrankungen oder Artheriosklerose
  • Metallimplantate jeglicher Art im Körper

Außerdem sollte der Liquislim nicht von Schwangeren benutzt werden.

9. Was passiert, wenn mir das Produkt nicht gefällt?

Jede LiquaSlim-Einheit ist durch eine vollständige 30-tägige Zufriedenheitsgarantie abgedeckt.

Das bedeutet, wenn du aus irgendeinem Grund kein positives Erlebnis hast, werden wir alles tun, damit du mit deinem Kauf zu 100% zufrieden bist.

Unser Support-Team steht dir rund um die Uhr und das ganze Jahr über jeden Tag zur Verfügung, bei jedem Schritt.

Mit anderen Worten: Es gibt absolut kein Risiko oder Grund für dich, heute nicht zu bestellen.

10. Wann wird Liquislim eintreffen?

Die Nachfrage nach Liquislim erweist sich als unglaublich hoch.

Da es sich hierbei um eine exklusive Edition handelt, wird jede heute getätigte Bestellung etwa 10 - 14 Tage Lieferzeit benötigen.

Wir empfehlen dir, deinen Platz zu reservieren und sofort zu bestellen, bevor sich die Wartezeit weiter erhöht.